Einzelsitzungen

Je konkreter die Arbeit in trance ist, desto wirkungsvoller kann an bestimmten Themen gearbeitet werden.

In der Arbeit in Einzelsitzungen hast du den Raum und die Zeit, an dem Thema, das dich beschäftigt mit maßgeschneiderten Trancen zu arbeiten.

Die Ausrichtung der Sitzung passt sich deinen Bedürfnissen und Zielen an und die Trancearbeit ist maßgeschneidert.

Plane für deine individuelle Geburtsvorbereitung etwa 3 -6 Sitzungen ein.

Für die Aufarbeitung traumatischer Geburterfahrungen sind meist 2-6 Sitzungen sinnvoll, um das Erlebte stimmig zu integrieren. Das hängt von der Schwere der emotionalen Belastung ab und in welchem Tempo und in welcher Intensität du dich dem erlebten zuwenden kannst. Bei Schwangeren geht es meist nahtlos in die Geburtvorbereitung über, so dass du mit insgesamt 5-8 Sitzungen rechnen kannst.

Nimm gerne mit mir Kontakt auf!