Vorgeburtliche Bindung

Es ist jedes Mal ein sehr besonderes und außergewöhnliches Erlebnis, wenn eine Mutter ein bewusstes Zusammensein fernab von Raum und Zeit mit ihrem Baby schon vor der Geburt erlebt. Das was so abstrakt und oftmals nicht greifbar scheint, bekommt in trance eine Form, wird greifbar, mit anderen Möglichkeiten erlebbar, was die Beziehung nachhaltig im Alltag verändert.

Ob als einmaliges Erlebnis oder als fortführende Begleitung in der Schwangerschaft, verändert dieser bewusste Austausch und das Zusammensein die Beziehung und Bindung zwischen dir und deinem Kind nachhaltig im Alltag. Es ist genauso gut auch möglich eine eher von Widerstand geprägte Haltung dem ungeborenem Kind gegenüber positiv zu verändern.

Diese Arbeit ist in sich bereits geburtsvorbereitend, da die Bindung zu deinem Kind für ein gutes Gelingen der Geburt von essentieller Bedeutung ist.

Dauer der ersten Sitzung 1,5 Std.
Folgesitzungen 1 – 1,5 Std.