Erfahrungsberichte

Die Braunbärin – ich konnte definitiv total selbstbestimmt gebären

Liebe Julia,

nun komm ich endlich kurz dazu dir zu schreiben: Unser Sohn ist auf die Welt gekommen, zum Glück dann doch noch ohne Einleitung und im Geburtshaus (es sah nämlich nach Einleitung im Krankenhaus am nächsten Tag aus) 11 Tage nach dem ET.
In der Nacht ging es dann eben doch noch los und ich war total erkältet und schlapp. Aber ich habe dann die Trancen angehört im Bett und es lief schon gut, also wir dann los ins Geburtshaus sind musste ich unten im kalten Treppenhaus warten bis mein Freund das Auto geholt hat, was recht weit weg stand. So hing ich da im Vierfüßler auf dem kalten dunklen dreckigen Neukölln Boden und versuchte eine ganz dolle Welle zu veratmen. Habe mich total alleingelassen und elend gefühlt und dann kam aber der Wendepunkt und plötzlich kam die Braunbärin in meinen Kopf, wie sie brüllt. Das hat mir total Kraft gegeben und ich habe mich wieder stark gefühlt. Dieses Bild der brüllenden Braunbärin hat mich dann die ganze Geburt begleitet und immer beim Ausatmen habe ich dadurch total Kraft bekommen. Kraft die ich unbedingt brauchte mit Gliederschmerzen und nur 2 Stunden Schlaf.
Also ich wollte nur Rückmelden, dass mir die Braunbärin wirklich geholfen hat und vor allem deine Stimme hat mich auch immer wieder ganz ruhig gemacht. Habe einfach oft hintereinander deine Trancen angehört.
So konnte ich definitiv total selbstbestimmt und relativ friedlich gebären  Am Ende hat es 7,5 Stunden gedauert und der kleine Mann ist in der Wanne dann dagewesen.
Ich danke dir sehr für deine Arbeit, auch die andere Session bei dir hat mir nachträglich Kraft und Wege gegeben mit Situationen umzugehen.

Ganz liebe Grüße, Emma

Schmerz positiv umwandeln

Liebe Julia,
der kleine Kian 12 Tage früher als erwartet auf die Welt gekommen!! Ich hatte eine sehr schöne Geburt, PDA war für mich in keiner Situation notwendig. Kurzzeitig habe ich ein bisschen Schmerzmittel bekommen, zum Ende hin war ich sehr erschöpft, da ich über Nacht keinen Schlaf bekommen habe.

Schmerz positiv umwandeln weiterlesen

In meinen Augen eine bilderbuchmäßige Geburt

Hallo Julia,

vor einigen Wochen hast du mir die Möglichkeit gegeben, mich im Rahmen deines Kurses mental auf die Geburt meiner zweiten Tochter vorzubereiten. Nachdem die Geburt meiner ersten Tochter mir nur in schlechter Erinnerung bleiben wird, hatte ich nun das Glück, eine selbstbestimmte und in meinen Augen bilderbuchmäßige Geburt erleben zu dürfen.

In meinen Augen eine bilderbuchmäßige Geburt weiterlesen

Die Vorbereitung hat wirklich geholfen

Liebe Julia,

an dich auch noch einmal ein großes Dankeschön, ich glaube das deine Vorbereitung wirklich geholfen hat sich auf die Geburt einzustellen und daraus ein gutes Erlebnis werden zu lassen. Du hast so viele Themen in deinem Kurs angesprochen, an die wir sonst gar nicht gedacht hätten oder die uns nicht bewusst waren, obwohl es die zweite Geburt war!

Die Vorbereitung hat wirklich geholfen weiterlesen

Selbstbestimmte Geburt mit einem gestärktem ICH

Hallo Julia,

ich habe einen deiner Hypnobirthingkurse besucht.

Mir ist es nun ein wichtiges Anliegen, dir eine Rückmeldung zu meinen Erfahrungen zu geben.

Zuallererst kann ich festhalten, dass mir der Besuch deines Kurses in Vorbereitung auf die Geburt vor allem in seelischer Hinsicht eine große Unterstützung gewesen ist.

Selbstbestimmte Geburt mit einem gestärktem ICH weiterlesen

Fokusiert auf den Atem

Liebe Julia,
mein großer Traum von einer natürlichen Geburt hat geklappt. Ich war tatsächlich im St. Gertrauden und wurde dort großartig begleitet!
Dank Deiner Bemühungen im Vorfeld, konnte ich mich unter der Geburt voll und ganz auf mich konzentrieren und in den Pausen bis zum Schluss entspannen. Ich habe unter der Geburt weder die Affirmationen noch meine Trance hören können, dafür ging alles viel zu schnell aber das dauerhafte Training hat mich perfekt vorbereitet.

Fokusiert auf den Atem weiterlesen