Über mich

HypnoBirthing war der Stein, der vor vielen Jahren alles ins Rollen gebracht hat als ich mit meinem ersten Kind schwanger war. Die Geburten meiner Kinder und die nachhaltige Faszination für Veränderungsprozesse durch das gezielte Einsetzen von Bewusstheit, lassen mich seit über 10 Jahren immer tiefer in das Thema Geburt eintauchen und nach wie vor staunen.

Mein Anliegen ist es Frauen und Paare konstruktiv aufzuklären und die Ressourcen, die jede Frau bereits mitbringt, für die Geburt nutzbar zu machen. Die Art und Weise, wie wir geboren werden und auch als Frau gebären, beeinflussen die Grundpfeiler unserer Identität.

Auch wenn Geburt ein vollkommen natürlicher Vorgang ist, der so angelegt ist, dass der weibliche Körper ihn von alleine und geschmeidig vollbringen kann, glaube ich, dass es sehr sinnvoll ist, unabhängig davon, ob Ängste vorhanden sind oder auch nicht, sich gezielt auf dieses lebensverändernde Ereignis vorzubereiten.

Auswahl:

  • Wingwave-Coach, Eilert-Akademie, Berlin
  • Klinische Hypnose, Milton Erickson Institut, Berlin
  • Prä- und Perinatale Psychologie bei Dr. William Emerson
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Hypnoimaginatives Mentaltraining für Schwangerschaft und Geburt bei Dipl. Psych. Liz Lorenz-Wallacher, MEI
  • Mental Training bei Igor Adoris „Soul Defence“
  • Therapeutische Hypnose, IEK Berlin
  • Hypnobirthing-Kursleiterin bei S. Sobodka, Schweiz
  • Kursleiterin für Autogenes Training, IEK Berlin
  • Coachingausbildung bei Dr. Peter Lindner